Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: VW Caddy Community Forum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kawatreiber

Anfänger

Beiträge: 22

Caddy Model: Caddy 3 Life

Baujahr: 2010

  • Nachricht senden

11

Freitag, 23. September 2016, 21:26

Ich will mir erst mal die Stoßstange hinter der Plastikverkleidung anschauen, ob es dort schon Löcher für die PDC gibt oder ob ich auch gleich in den Stahlträger bohren muss. Werde mir in Kürze dann die Bosch kaufen. Preislich fand ich eine Valeo Einparkhilfe beep & park 3 auch sehr interessant. Die Bedienungsanleitung fand ich vielversprechend. Bei Pitstop kostet die unter 80€. Leider habe ich dazu noch keine Erfahrungsberichte gelesen. Hat die jemand von euch?

Werbung

unregistriert

Werbung


VW-Caddy-BB

Anfänger

Beiträge: 18

Caddy Model: Caddy 3 Life

Baujahr: 2009

  • Nachricht senden

12

Freitag, 23. September 2016, 21:48

Hallo,

nein leider noch nicht.
Aber der Plan klingt gut.
Ich bin davon ausgegangen, das Platz für die PDC da ist.
Eventuell die Styroporstücke entfernen oder so ähnlich.

Wollte mir die Bosch au zulegen - einzigste noch offene Frage - AHK?

Gruß


Kawatreiber

Anfänger

Beiträge: 22

Caddy Model: Caddy 3 Life

Baujahr: 2010

  • Nachricht senden

13

Freitag, 23. September 2016, 22:11


Wollte mir die Bosch au zulegen - einzigste noch offene Frage - AHK?

Gruß
Ich verstehe deine Frage nicht. Hast du eine AHK oder nicht? Oder kennst du die Abkürzung nicht?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »Kawatreiber« (23. September 2016, 22:16)


VW-Caddy-BB

Anfänger

Beiträge: 18

Caddy Model: Caddy 3 Life

Baujahr: 2009

  • Nachricht senden

14

Freitag, 23. September 2016, 22:20

Ich will mir im Frühjahr eine zulegen.
Die PDC Geschichte aber so zeitnah wie möglich.

Es sollte zwar eine abnehmbare sein, aber trotzdem würde mich das interessieren, wie die PDC reagieren, wenn ich den Hacken mal dran lasse.


Werbung

unregistriert

Werbung


Kawatreiber

Anfänger

Beiträge: 22

Caddy Model: Caddy 3 Life

Baujahr: 2010

  • Nachricht senden

15

Freitag, 23. September 2016, 22:26

Ich hatte an meinem Sharan auch eine Waeco PDC, die hat dann bei der eingebauten AHK schön rumgepiept. Erst recht bei Fahr mit Anhänger. Da ich sehr selten damit gefahren bin, habe ich mich nicht um einen Schalter gekümmert.
Bei der Bosch wird ja ein Kabel durchtrennt, falls eine AHK dran ist. Hier würde ich evtl. einen Schalter vorsehen, damit die Kupplung ohne Anhängerbetrieb nicht stört. Falls du wirklich die AHK nie ohne Anhänger dran machst, würde ich wohl da aber nur den normalen Betrieb vorsehen und einen kompletten Ausschalter montieren.
Da ich eine starre AHK habe, werde ich wohl nur einen Schalter für "komplett aus" montieren.


VW-Caddy-BB

Anfänger

Beiträge: 18

Caddy Model: Caddy 3 Life

Baujahr: 2009

  • Nachricht senden

16

Freitag, 23. September 2016, 22:32

Schalter hattest Du ja schonmal erwähnt.
Ja ich werd das Ding mal bestellen und dann sehen.

Wann willst du die Heckstoßstange abbauen?


Kawatreiber

Anfänger

Beiträge: 22

Caddy Model: Caddy 3 Life

Baujahr: 2010

  • Nachricht senden

17

Freitag, 23. September 2016, 23:18

Die Antwort kann ich dir nicht ganz liefern. Die Anleitung ist wohl etwas verbesserungswürdig.
Aber lieber mal 40€ mehr Geld ausgegeben als das man sich über eine halbwegs unzuverlässige sich stört. Lediglich der Pieper soll sehr leise sein - zu leise.
Wie war das noch? Um besser rückwärts fahren zu können, sollte man das Radio leiser machen? :-)


Werbung

unregistriert

Werbung


Kawatreiber

Anfänger

Beiträge: 22

Caddy Model: Caddy 3 Life

Baujahr: 2010

  • Nachricht senden

18

Freitag, 23. September 2016, 23:22

Wenn ich das eben richtig gesehen habe, liegt die Stoßstangenverkleidung direkt am harten Stahlträger. Da kommt man wohl nicht drumherum, durch Stahl zu bohren. Etwas unter der Kante wäre mir zu tief, da würden die Sensoren schräg nach unten strahlen.
Halt - die Dinger von Bosch haben verschiedene Ringe, um einen Winkel auszugleichen. Müsste vorher noch die Minimale Höhe der Bohrung mit der Anleitung abgleichen. Vielleicht ist das dann doch die "Ultimative" PDC.


VW-Caddy-BB

Anfänger

Beiträge: 18

Caddy Model: Caddy 3 Life

Baujahr: 2009

  • Nachricht senden

19

Samstag, 24. September 2016, 23:24

Ja, das mit den Ringen - da dachte ich auch dran.
Sollte funktionieren.

Wo hast du denn die Einbauanleitung her?

Aber mit einer starren AHK - da weiß ich immer noch nicht, ob das so klappt.


Kawatreiber

Anfänger

Beiträge: 22

Caddy Model: Caddy 3 Life

Baujahr: 2010

  • Nachricht senden

20

Montag, 3. Oktober 2016, 22:22

Habe die Bosch bestellt und werde demnächst sie installieren und mich dann mit einem Erfahrungsbericht melden.


Ähnliche Themen

Thema bewerten
©2003-2015 VW Caddy Community
www.vwcaddy-forum.de - www.vwcaddy-14d.de - www.vwcaddy-wiki.de - www.vwcaddy-life.de - www.caddy4life.de - www.vw-toplist.de - www.caddy-warenhaus.de - www.caddy-forum.de - www.vwcaddy.info